Kingbrite Growlights – Wieso ein LED – Quantum Board?

Bis vor einigen Jahren konnten LED – Growlights nicht mit den handelsüblichen NDLs(Natriumdampflampe) mithalten. Durch billige Schrottlampen mit falschen Farbspektren(Pufflicht) gerieten LED-Lights schnell in den Verruf.

Doch in den letzten Jahren hat es deutliche Fortschritte im LED Pflanzen Lampen Bereich gegeben. Es ist nun nicht mehr die Frage ob sondern welche LED Lampe zum Einsatz kommt?

Vorteile LED gegenüber NDL:

  • Sehr hohe Effizienz
  • Geringer Stromverbrauch
  • Geringerer Wasser- und Düngerverbrauch durch geringere Hitze
  • Hohe Lebensdauer
  • Keine bzw. kaum Hitzeentwicklung
  • Vollspektrum
  • Nimmt weniger Platz ein
  • Preisvorteil
  • Bessere Ausleuchtung
  • Umweltfreundlicher
  • Die meisten LEDs sind passiv gekühlt

Nachteile LED gegenüber NDL:

  • Falls du im Growroom mit Kälte zu kämpfen hast kann die Hitzeentwicklung der NDL von Vorteil sein.
  • Je nach Lampe entstehen deutlich höhere Anschaffungskosten

Passive Kühlung vs. Aktive Kühlung

Durch die geringe Hitzeentwicklung durch LEDs ist eine aktive Kühlung nicht von Nöten. Hersteller, vor allem aus dem unteren Preissegment, verbauen nach wie vor aktive Kühlungen. Dies hat den großen Nachteil, dass sobald ein Lüfter ausfällt die Lampe kurz danach anfängt zu überhitzen.

KingBrite Quantum Boards oder SANlight Lampen benötigen bauartbedingt keine aktive Kühlung.

Wir sagen: Finger weg von aktiv gekühlten LED-Lampen!

Eine Lampe für Blüte und Vegetationsphase?

Bei NDL ein Unding, bei LED? Kein Problem.

Durch warmweiße Vollspektrum LEDs in 3500k Farbtemperatur kann man ein und die selbe Lampe für die Anzucht und Blütephase benutzen.

Dimmbare LED-Lampen wie z.B. die Kingbrite Quantum Boards sind hierfür besonders geeignet!

PPFD, Par, Watt, 3500k oder doch 6500k?

Das alles ist dir zu kompliziert? Wir bei LEDPflanzenlampen.de versuchen ein wenig Licht ins Dunkle zu bringen. In unserer Wissensdatenbank findest du simple Erklärungen für – auf den ersten Blick erscheinende – komplexe Begriffe.

Und wenn dir das alles trotzdem noch zu viel ist, kannst du auch in unsere Testergebnisse schauen oder unseren Lampenkalkulator benutzen